HÖRBUCHREIHE: Leonard Leech - Der Monsterfresser

Leonard Leech – Der Monsterfresser...nun...er frisst Monster. Natürlich ist das alleine noch nicht abendfüllend. Wir erleben seine traumatische Verwandlung, seine Verwirrung, das Erwachen seiner Fähigkeiten und seinen, daraus resultierenden Durst nach mehr und mehr Wissen.

Der Monsterfresser ist Groschenroman-Trash im Stil von John Sinclair und anderen, einschlägigen Gruselserien und bereitet mir diebisches Vergnügen.

Und er spielt im Wilden Westen. Noch!


- 1 -


Marshal Leech, Veteran des Bürgerkriegs, stellt nach langer Jagd eine Bande von Outlaws in einer uralten indianischen Ritualhöhle. Was sich im Verlauf der Auseinandersetzung dort abspielt, überschreitet seinen Horizont bei weitem und wird ihn für immer zu einem anderen machen. 



Zu etwas anderem.
 
XL-Hörprobe:

 



Updates und Infos:
Georg Bruckmann auf Facebook: https://goo.gl/ZW33KJ
Der Monsterfresser auf Facebook: https://goo.gl/HL0ROz

Kaufen:
Amazon: http://goo.gl/WnYZLP
Itunes: https://goo.gl/GHEuWJ
Audible: http://goo.gl/UdYVxF



-2-



Nachdem Leech seine ersten Jahre als Monsterfresser hinter sich gebracht und so manches über seinen neuen Daseinszustand gelernt hat, hat er sich in Plainview niedergelassen und betreibt dort einen Saloon.

Anfangs scheint das die ideale Lösung für ihn zu sein, doch bald ereilt ihn eine Rastlosigkeit, mit der er nicht gerechnet hatte.

Als er dann auf dem örtlichen Friedhof einen schwer verletzten Mann findet, deutet alles auf das Wirken einer übernatürlichen Bestie hin - und mit dem beschaulichen Leben ist es endgültig vorbei.

XL-Hörprobe:






Updates und Infos:
Georg Bruckmann auf Facebook: https://goo.gl/ZW33KJ
Der Monsterfresser auf Facebook: https://goo.gl/HL0ROz

Kaufen:
Amazon: http://goo.gl/0fVklV
Itunes: https://goo.gl/qNP7S3
Audible: http://goo.gl/VMUefw

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen